Startseite       |       Login       |       Kontakt       |       Impressum       |       Datenschutz       |       Service
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 Was gibts Neues

***************************************************

Hier geht´s zur Service - Seite

 

*****

 

GLASNOST in Neuendorf

Breitbandausbau beginnt nun auch in Neuendorf

Im Rahmen des weiteren Ausbaus der Breitbandversorgung im LK MSE wird nun auch das Projektgebiet Altentreptow MSE 24_22 und hiermit  auch die Gemeinde  Wulkenzin mit ihren Ortsteilen von der neu-medianet GmbH schrittweise erschlossen. In Neuendorf/Gatscher Damm begann gerade der Grabenaushub zunächst für die Anbindung des Neubaustandortes Haselstraße. Für die OT Wulkenzin, Neu Rhäse und Altmeiershof war die Trassenführung bereits vor Wochen von der Gemeinde bestätigt worden.

21.06.2021 W. Senf

 

Zaun um Spielplatz

Mehr Sicherheit jetzt auch an unseren Spielplätzen in Neuendorf am Wall:

Mit Beginn dieser Woche steht nun auch der Sicherungszaun an unseren beiden Spielplätzen am Wall in Neuendorf. Viele junge Muttis hatten uns immer wieder auf dieses Risiko für ihre Kinder hingewiesen, hier direkt am Fahrradweg. Wir danken der Firma TikTakToo, die für uns den Zaun aufgestellt hat. 

15.06.2021 W. Senf

 

Wegesperre

Mehr Verkehrssicherheit am Übergang Radweg am Wall - Gatscher Damm in Neuendorf:

Seit 20.05. steht sie nun, die Wegesperre/Umlaufsperre am Übergang vom Fuß-/Radweg am Wall zur Einfahrt von der B192 - Gatscher Damm. Damit wollen wir nicht die Fahrradfahrer ärgern oder vergrämen, sondern einfach für mehr Verkehrssicherheit sorgen. Vielfach kam es an dieser Stelle schon zu riskanten, unfallträchtigen Begegnungen zwischen Radlern und Autofahrern. Die Einfahrt ist vom Wallweg aus sehr schlecht einsehbar.   

 

 

MSR 2021

Gemeinde unterstützt die MSR 2021- Vorbereitung logistisch

Die MSR ist auf den

17. und 18. September

verlegt worden!

 

 

Die Rotdornstraße im Winter

Winterimpressionen in Neuendorf und Umgebung

(auch, wenn der Frühling gerade über uns hereinbricht, doch schön anzusehen!)

 

 

 

Der Reiher

Der Reiher

Trotz der Einschränkungen in diesen Tagen, Wochen und Monaten immer wieder auch Gelegenheit, die Sicht auf die schönen Seiten des Lebens zu lenken. Den Reiher hat sie an einem Nebelmorgen Ende letzten Jahres mit ihrer Kamera eingefangen, das passende Gedicht dazu schon vor längerer Zeit verfasst. Sehr schön und eine wirklich gelungene Verbindung!

Foto und Lyrik: Angelika Kubatzki

 

Späths Kater

Vermisst!

Seit 07.01. vermisst Fam. Späth in Neuendorf ihren Kater. Beschreibung: grau getigert, leichte Pinselohren, schwarzer Sattelfleck, 2 Jahre alt, gechipt. Wer Informationen hierzu hat, bitte melden bei Fam. Späth, Rotdornstrasse 10, Neuendorf, Tel.: 0395/5665833.  

 

 

Konzert

Weihnachtskonzert in der Wulkenziner Kirche am 02.Dezember 2018 - ein Zeichen der Hoffnung auf ein schöneres Weihnachten 2021

Hätten wir auch schon vor zwei Jahren auf unserer Seite öffentlich machen können, aber für Musik ist es nie zu spät! Ein schon herausragendes Kultur-Event für die Gemeinde:

Familie Kubatzki lud die isländische Indi-Folk-Band ARSTIDIR (dt. Jahreszeiten) zum 02.Dezember 2018 in die Wulkenziner Kirche, die ihnen unser Pastor zur Verfügung gestellt hatte, zum Weihnachtskonzert ein. Ihre Kinder Ramon und Nina zeichneten dieses Konzert auf und Ramon hat dann daraus nachfolgendes Video-Konzert zusammen geschnitten.

Wer mag, kann sich dieses Konzert auf  

 

https://www.youtube.com/watch?v=vU4uvlQiJec

 

anschauen/anhören. Nach dem CORONA-Jahr 2020 und der doch dadurch so sehr eingeschränkten Adventszeit und Weihnachten vielleicht auch ein kleines Zeichen der Hoffnung auf ein schöneres Weihnachten 2021. 

 

 

Wenn es wenigstens ein Kunstwerk wäre!

Wenn es wenigstens ein Kunstwerk wäre!

Kaum haben unsere Gemeindearbeiter das Buswartehäuschen neu gestrichen, haben sich unbekannte Graffiti- Amateure wieder ans Werk gemacht. Moderne Kunst oder einfach nur Vandalismus!?  

 

 

Marcel Raddatz und seine Frau nehmen die Urkunde entgegen

Unser Eiscafe "Eisbär" in Wulkenzin gewinnt als Titelverteidiger nach 2018 erneut die "Goldene Eiskugel 2020" - den beliebten Hörerpreis der Ostseewelle HIT-RADIO MV. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Veranstaltungen abgesagt

Alle Veranstaltungen in der Gemeinde

ABGESAGT!

Aufgrund der aktuellen Bedrohungslage durch das Corona-Virus werden alle öffentlichen Veranstaltungen der Gemeinde und ihrer Vereine bis auf weiteres abgesagt. 

(Änderungen und Ergänzungen vorbehalten)  

 

 

Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden