Startseite       |       Login       |       Kontakt       |       Impressum       |       Datenschutz       |       Service
 
Blick von Neuendorf kommendBlick von Wulkenzin Ausbau nach WulkenzinBlick auf die Tennishalle WulkenzinAm Heckenweg WulkenzinDorfteich NeuendorfBannerbildRadweg nach Wulkenzin aus Richtung PenzlinGemeindezentrum WulkenzinBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildehemaliger Bahndamm hinter der TennishalleBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildNeuendorf hinterm Dorfteich, zwischen Gärten und FeldrandBlick vom Heckenweg Wulkenzin nach NeuendorfNeuendorf PanoramaBlick vom Heckenweg zum Forsthaus Neu RhäseHauptstraße Wulkenzin Richtung MallinAm Dorfteich NeuendorfWulkenzin, Blick zur Gaststätte HubertusBannerbildOrtseinfahrt Neuendorf/am DorfteichOrtseinfahrt Neu Rhäse (aus Richtung Wulkenzin)Julimond am HeckenwegBannerbildWinter am AalbachWinter am Heckenweg
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gemeindefest in Wulkenzin am 18.6.22/19.6.2022 (18. 06. 2022)

Gemeindefest in Wulkenzin 18.6./19.6.2022

Unser diesjähriges Dorffest gehört nun zu den glanzvollen Ereignissen in der Gemeinde und es wird viele kleine und große Geschichten drumherum geben, wie z.B. jene von einer Festwoche zur 850 – Jahrfeier 2020, welche dann ins Jahr 2025 verschoben wurde. Tatsächlich wurde seit ca. 2 Jahren geplant und verworfen, doch unterm Strich war es ein gelungenes Fest.

Bereits am 16.6.22 wurde das Festzelt von einem buntgemischten Helfertrupp aufgebaut, am Festtag frühmorgens erfolgte der Bühnenaufbau und am Montag bzw. Dienstag der Folgewoche wurde abgebaut.

Trotz hochsommerlichem Strandwetter fanden sich schon zur Kaffeezeit viele Einwohner auf dem Festplatz ein um bei selbstgebackenem Kuchen – vom Kulturverein angeboten – Neuigkeiten auszutauschen bzw. einfach zu genießen. Besonders die kleinen Gäste zog es zum Spielmobil von Puppenspieler Stephan Rätsch, der unterm Kirschbaum die Geschichte vom „Drache mit dem Kaffeekrug“erzählte, aber auch das „Piratenschiff“ und der „Kletterturm Feuerwehr“ waren hochbegehrt. Bei Herrn Ziethmann wurde der Umgang mit Pfeil und Bogen erläutert, der Angelverein lud zu ofenfrischen Räucherforellen und lustigen Spielchen ein, die freiwillige Feuerwehr stellte verschiedenste Löschfahrzeuge längst vergangener Zeit im Vergleich zum heutigen Mannschaftstransportwagen zur Schau, darunter eine Löschkutsche, ein LO, ein W50 und bot außerdem Rundfahrten mit dem aktuellen Löschfahrzeug an, beim  Feuerwehrverein hatten die Kinder viel Spaß mit der Kübelspritze und lernten u.a. auch die Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes kennen. Auch der Sportverein Wulkenzin sowie der Verein Gemeinsam Leben in Neuendorf gehörten zu den eifrigen Vorbereitern und Betreuern des Festes und ganz nebenbei gab jeder Verein Auskunft über seine Arbeit in der Gemeinde.

Fürs leibliche Wohl war durch Martin Putlitz sowie die Feuerwehr bestens gesorgt,

Ab 20.00 Uhr sorgten dann die Oldie Company aus Rostock und DJ Ron dafür, dass es bis 02.00 Uhr morgens kaum Lücken auf der Tanzfläche gab. Die Freude am Feiern setzte sich bei Blasmusik und Wild- bzw. Hausschwein mit Sauerkraut am Sonntag fort und schon heute erzählt man sich, dass zwar ringsum überall gefeiert wurde an diesem Wochenende, jedoch die Stimmung in Wulkenzin nur schwer zu schlagen sein dürfte.



[Alle Fotos zur Rubrik Party-Fotos anzeigen]





Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

27. 10. 2022 - 17:30 Uhr